BSZ Döbeln-Mittweida

Bildung schafft Zukunft

FOS-Zeugnisausgabe 2017

 

Am Mittwoch, dem 21.06.2017 um 10:00 Uhr, fand in der Aula des Schulteils Mittweida die Zeugnisausgabe für die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen in den Fachrichtungen Wirtschaft & Verwaltung bzw. Technik statt. Erfreulicherweise nahmen nicht nur die Schülerinnen und Schüler an der Zeugnisausgabe teil, sondern auch zahlreiche Eltern und Freunde..

 

 

Unsere Schulleiterin blickte in ihrer Festrede auf die vergangenen zwei Schuljahre zurück und stellte fest, dass es für die Schülerinnen und Schüler sicher ein anstrengende Zeit war, um die selbst gesteckten Ziele zu erreichen. Höhepunkt der Mühen der letzten  beiden Jahre war da-bei die kürzlich absolvierte Prüfungszeit. Nicht alle  Prüflinge erreichten das Ausbildungsziel. 23 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtung Wirtschaft & Verwaltung und 10 Absolventen der Fachrichtung Technik konnten ihre Abschlusszeugnis aus den Händen von Frau Neumann und vom Fachbereichsleiter FOS, Herrn Haubold, in Empfang nehmen. 

 

 

 




 Als Jahrgangsbester wurde in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung Thomas Bradler aus der FOS 15 Wa mit einem Durchschnitt von 1,5 geehrt. In der Fachrichtung Technik erzielte Pascal Pappai aus der FOS 15 T mit einem Leistungsdurchschnitt von 1,6 das beste Resultat.

   

 Musikalisch umrahmt wurde die Zeugnisausgabe von Julian Köhler aus der FOS 16 W. Worte des Dankes an die Lehrer, aber auch an seine Mitschülerinnen und Mitschüler überbrachte Al Aidi Houssein aus der Klasse FOS 15 Wa.

 Am Ende der Zeugnisausgabe versammelten sich alle anwesenden erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen zu einem Gruppenfoto auf dem Schulhof des Schulteils Mittweida.

 

Roland Laurinat


Copyright © 2014.BSZ Döbeln-Mittweida.