Berufsgrundbildungsjahr


Jugendliche mit einem Hauptschulabschluss,
die noch keinen Ausbildungsplatz, gefunden
haben, können das erste Jahr der Berufs-
ausbildung auch als berufliche Grundbildung
im Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) absolvieren. 

Der Unterricht umfasst einen berufsüber-
greifenden Bereich (allgemeine Fächer) sowie 
einen berufsbezogenen Bereich (Lernfelder).

   

Berufsbereiche

  • Wirtschaft und Verwaltung

  • Metalltechnik

_____________________________

   

Ziel

... ist die Möglichkeit der Aner-
kennung als 1. Ausbildungs-
jahr 
im gewählten Berufsfeld

und daraufhin die Möglichkeit der 
Übernahme in einen festen Aus-
bildungsvertrag 
im gewählten
Berufsfeld

_____________________________

... wie geht’s nach dem Jahr weiter?


Eventuelle Übernahme in das 2. Ausbildungsjahr in zum Beispiel folgenden Berufen:
 

Berufsbereich Wirtschaft und Verwaltung

  • Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

  • Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

  • Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel

  • Verkäufer/in
     

Berufsbereich Metalltechnik

  • Industriemechaniker/in

  • Werkzeugmechaniker/in

  • Zerspanungsmechaniker/in

  • Metallbauer/in

  • Anlagenmechaniker/in SHK

  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

Die einjährige Vollzeitausbildung ohne Ausbildungsvertrag umfasst folgende Bereiche: 
 

Ausbildungsinhalte im Schuljahr

Berufsübergreifender Bereich

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch / Kommunikation

  • Ethik

  • Sport

  • Wirtschaftskunde

  • Englisch

Fachtheoretischer Bereich

Fachtheoretischer Bereich

In Lernfeldern werden die Grundlagen des jeweiligen Berufsbereiches praxisorientiert vermittelt.

Fachpraxis Wirtschaft / Verwaltung

Fachpraxis Wirtschaft / Verwaltung

  • Sich mit der persönlichen Stellung im Unternehmen vertraut machen

  • Ein Unternehmen analysieren und präsentieren

  • Die Stellung eines Unternehmens in der Gesamtwirtschaft bestimmen

  • Unternehmensintern und –extern situationsbezogen und angemessen kommunizieren

  • Informationen im Geschäftsprozess beschaffen, analysieren und auswerten

  • Wertströme erfassen, dokumentieren

  • und auswerten

  • Im Verkauf mitarbeiten und das Verkaufs-

  • Ergebnis durch absatzpolitische Maßnahmen unterstützen.

Fachpraxis Metalltechnik

Fachpraxis Metalltechnik

  • Auswahl und Umgang mit Mess- und Prüfmitteln

  • handwerkliche Fähigkeiten im Umgang mit Metallen und Kunststoffen,

  • Grundlagen Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Löten, Schweißen, Härten und CNC- Bearbeitung

  • Grundlagen Technisches Zeichnen

  • Grundlagen der Automatisierungstechnik

  • Warten technischer Systeme

Praktika

Praktika

  • Findet zweimal zwei Wochen statt

⇒ Auswahl schließen

⇒ Auswahl schließen


   

Zugangsvoraussetzungen

erfolgreicher Abschluss der Hauptschule
oder
eines anderen gleichwertigen Bildungsganges

   

Bewerbung

Den Antrag für die Aufnahme in das BGJ
senden Sie bitte an das:


Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida

Thomas-Mann-Straße 1

04720 Döbeln
 



Im Falle der Minderjährigkeit des Bewerbers ist der
Punkit II des Bewerberbogens auzufüllen und von allen
Personensorgeberechtigten zu unterschrieben.

Bitte vergessen Sie nicht, die darin geforderten Unter-
lagen vollständig beizufügen - vielen Dank!
 




... zurück zur Übersicht!​​​​​​​

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.